Zur Hauptseite der Sportgemeinschaft Orlen e.V.

 
Fundsachen
Alle Fundsachen der Sportangebote in der Zug­mantelhalle werden im Eingangsbereich in einer beschrifteten Kiste ge­sammelt. Diese Kiste wird zweimal im Jahr zur Kleidersammlung ge­geben (erste Woche der Sommerferien und erste Woche der Winterferien).
Sie befinden sich in:  Hauptseite & Start
Willkommen auf den Internetseiten der Sportgemeinschaft Orlen e.V.

Im Januar 1949 gründeten Sportbegeisterte den ersten Sportverein in der Geschichte Orlens, die Sportgemeinschaft Orlen (SGO).

Schon damals wurden die Sparten Fußball und Turnen/Gymnastik angeboten.

Hier im Internet können Sie sich jetzt ausführlich über unsere Sportangebote, Gruppen und Veranstaltungen informieren.

Wenn Sie Mitglied bei der SGO werden wollen, so laden Sie sich einfach das Anmeldeformular in unserem Downloadbereich herunter und geben es einem unserer MitarbeiterInnen mit.

In diesem Sinne viel Spaß auf unseren Internetseiten und denken Sie dran:
"Sport hält fit" . . . und es ist nie zu spät damit anzufangen !
Die letzten vier Neuigkeiten und Nachrichten
04.11.2018 SGO bei der Deutschen Hapkido-Meisterschaft 2018
Ein erfolgreicher Tag für die Abteilung Hapkido der SG Orlen geht zu Ende. Mit insgesamt 5 Startern konnten unsere Sportler bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Hapkido Wettkampf in Bielefeld 2 Meistertitel, so wie einen Vizemeistertitel erkämpfen. In sehr stark besetzten Gruppen trafen unsere Sportler auf ihre Gegner. Lars Ungethüm traf in der Jugendklasse -75kg auf drei, Tim Reuss auf 5 Gegner in der offenen Jugendklasse +75kg. Haupttrainer Jan Graff musste sich in der Klasse -85kg gegen vier Kämpfer behaupten und Stefan Ungethüm und Zweittrainer Sebastian Moore hatten mit fünf weiteren Gegnern in der offenen Gewichtsklasse +85kg die größte Gruppe.

Es wurde im Doppel-K.O. System gekämpft, dadurch konnte sich Jan trotz eines schweren Startes und der Unsicherheit einiger Kampf- und Punkterichter bis ins Finale kämpfen. Nach einer knappen Niederlage im ersten Kampf zeigte er in den drei folgenden Kämpfen souverän seine Leistung, indem er seine Kick- und Boxtechniken mit einigen Würfen kombinierte und beendete alle drei frühzeitig durch Punktsieg. Im Finale traf er dann auf einen sehr erfahrenen Kickboxer der auch öfter an so genannten K1 Kämpfen teilnimmt und musste sich leider knapp geschlagen geben.

Lars dominierte seinen ersten Kampf deutlich und kämpfte sich im Zweiten knapp zum Sieg. Im grossen Finale stand es für den erst fünfzehnjährigen nach zwei Minuten regulärer Kampfzeit unentschieden. Eine weitere halbe Runde wurde gekämpft, in der er auch sofort umsetzte was sein Coach und Trainer Sebastian ihm geraten hatte. Ein deutliches 7:4 Punkteergebnis und der Titel Deutscher Meister waren der Lohn.

Sebastian wurde von den Kampfrichtern für sein sportliches und besonders faires Verhalten gelobt. Er zeigte kontrolliert hohe Tritte zu den Köpfen seiner teils deutlich größeren Gegner, ohne diese Ernsthaft zu verletzen. Auch gelang es ihm, einen Gegner mit einem gekonnten Hüftwurf auf die Matte zu schicken. Als einziger unserer Sportler marschierte er unbesiegt ins Finale und konnte auch dieses gewinnen.

Tim traf leider eine sehr starke Klasse, in der er als kleinster einen besonders schweren Stand hatte. Er konnte sich aber mit guter Deckungsarbeit und Technikkombinationen stark in den jeweiligen Kämpfen präsentieren. Leider musste er sich punktetechnisch in 2 Kämpfen knapp geschlagen geben.

Stefan gab heute sein Turnierdebüt und überzeugte mit seiner Willenskraft und seinem taktischen Verständnis. Gegen einen deutlich größeren und unkontrollierteren Gegner konnte er aber nicht gewinnen, auch wenn er es ihm nicht leicht gemacht hat.

Die Trainer Jan und Sebastian sind sehr stolz auf ihre Gruppe und freuen sich auf die noch folgenden Turniere und Meisterschaften.
SM
06.08.2018 SÜWAG Sommer Fußball Camp wieder ein voller Erfolg
Trotz der zum Teil sehr heißen Temperaturen war die erneute Auflage des Süwag Sommer Camps auch in 2018 ein voller Erfolg. Tummelten sich doch über 60 Kinder eine Woche lang täglich von 10:00-16:00 Uhr auf unserem Platz und jagten mit Begeisterung dem runden Leder hinterher. » MEHR
KM
23.03.2018 Pressemitteilung der Jahreshauptsversammlung der SG Orlen vom 09.03.2018

Axel Rettig neuer Vorsitzender der Sportgemeinschaft Orlen

Axel Rettig ist der neue Vorsitzende der Sportgemeinschaft Orlen e.V. Bei der Jahreshauptversammlung am 9. März wurde er mit großer Mehrheit zum Nachfolger des langjährigen Vorsitzenden Hans Körner gewählt. Hans Körner wurde gleichzeitig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Alle anderen Mitglieder im Vorstand standen für ihre Positionen wieder zur Wahl. Damit entgegnet die SGO dem Trend, dass Vorstandspositionen in Vereinen immer schwerer zu besetzen sind. Der Vorstand ehrte zu dem eine große Zahl Mitglieder für eine 25, 50 und 65 jährige Mitgliedschaft im Verein.



Hintere Reihe von links nach rechts: Felix Stöber (Turnen), Markus Oberndörfer (Schriftführer) Tobias Oellers (2ter Vorsitzender), Dirk Herzog (Kassenwart).
Vordere Reihe von links nach rechts: Sonya Henneberg (Rad), Axel Rettig (1ter Vorsitzender), Hans Körner (Ehrenvorsitzender), Kai Mucker (Jugendfußball, Hans Jung (Seniorenfußball).
MO
22.03.2018 Nordic-Walking an anderem Tag

Bitte beachten Sie die Terminänderung der Nordic-Walking Gruppe. Mittwoch ab 18 Uhr ... für mehr Details können Sie sich hier informieren.
AR
25.02.2018 4er Junioren Einradmannschaft der SG Orlen ist Hessenmeister


4er Junioren Einradmannschaft der SG Orlen ist Hessenmeister

Taunusstein/ Mörfelden

Bei den diesjährigen Hessenmeisterschaften der Jugend und Elite des Hessischen Radfahrerverbandes (HRV) startete die SGO Einradmannschaften, bestehen aus Tijana Hasanefendic, Marie Mannsfeld, Sophia Henneberg und Johannes Weimar in der Disziplin 4er Einradsport Junioren U19 offene Klasse und bestehend aus Sarah Gelking, Felicia Heilgendorff, Lars Ungethüm und Ramona Ungethüm in der Disziplin 4er Einradsport Elite offen (wir berichteten).

Die Junioreneinradmannschaft erreichten eine neue persönliche Bestleistung mit 54,24 Punkten und wurde zudem Hessenmeister.

Beide Mannschaften qualifizierten sich bei dieser Veranstaltung, die mit den amtirenden Deutschen Meistern im 4er Einradsport und der mehrfachen Weltmeisterin im 1er Kunstradsport Dr. Corinna Biethan hochrangig besetzt war, für die weiteren Wettbewerbe auf dem Weg zur Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

So wird die Juniorenmannschaft nun am 17. März 2018 in Lengerich/ Westfalen beim Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft, dem Junior-Mannschafts-Cup, antreten.

Für die Elitemannschaft wird der Bundespokalwettbewerb zur Deutschen Meisterschaft im September stattfinden.
SH
16.01.2018 Kinderfaschingsturnen in Taunusstein bei der SG-Orlen am 12. Februar 2018
Am Rosenmontag, den 12. Februar 2018, ist es wieder soweit. Zwischen 15:11 und 17:30 Uhr findet das allseits beliebte Kinderfaschingsturnen der Sportgemeinschaft Orlen in der Zugmantelhalle statt. MEHR
KM
Tag: 18.12.2018 - Uhrzeit: 19:16 - © 2018 Sportgemeinschaft Orlen e.V., sponsered by FCUBE Computerservice

 

 
Schulferien
Während der hessischen Schulferien findet für alle Kinder­gruppen der Turn­ab­teilung (Hallen­sport) kein Übungs­be­trieb statt. Die Ferien­zeiten können Sie hier er­fahren: Schulferien Hessen