Zur Hauptseite der Sportgemeinschaft Orlen e.V.

 
Fundsachen
Alle Fundsachen der Sportangebote in der Zug­mantelhalle werden im Eingangsbereich in einer beschrifteten Kiste ge­sammelt. Diese Kiste wird zweimal im Jahr zur Kleidersammlung ge­geben (erste Woche der Sommerferien und erste Woche der Winterferien).
Sie befinden sich in:  Presse  »  Ursula Fritzsche freut sich auf Hallen Einweihung in TAUNUSSTEIN - Aarbote - Artikel vom 18.01.2007
Ursula Fritzsche freut sich auf Hallen Einweihung in TAUNUSSTEIN
Mein Wochenende

Bild aus Aarbote vom 18.01.2007

„Jeder Verein steuert einen Beitrag dazu bei", freut sie sich: „Denn die neue Halle ist ja für alle Vereine da und so sind auch bei der Einweihung alle mit dabei." Von der Sportgemeinschaft, als größtem Hallennutzer werden die Showtanzgruppe Phenomenia und das neu gegründete Leistungsturnteam auftreten. „Außerdem sind der Frauenchor und der Männergesangsverein dabei, und die Theatergruppe Wundertüte." Das offizielle Programm für die geladenen Gäste dauert von 14 bis 16 Uhr, dann. gibt es eine Führung für die Öffentlichkeit. Gleich am Sonntag findet in der Halle der Neujahrsempfang statt. Wohl kaum einem anderen Ereignis haben die Vereine in Orlen so entgegengefiebert wie dem Startschuss für die Halle: „Seit fünfzehn Jahren kämpfen wir schon dafür", sagt Fritzsche. „Und seit zehn Jahren haben wir die Zusage, sind aber immer vertröstet worden. Und das obwohl der Verein immer größer werde. 20 Gruppen haben wir jetzt in der Turnabteilung. Woche für Woche für Woche seien etwa 300 Sportler am Trainieren. „Da sind wir uns andauernd auf die Zehen getreten. Und jetzt sind wir natürlich glücklich, dass es endlich geklappt hat." Auch wenn das neue Bauwerk von Anfang an ein Kompromiss war: Für richtige Sportveranstaltungen entsprechen die Spielfelder nicht den Standards, und fürs Trampolinspringen sei die Decke zu niedrig. Der Bau sei eben als Gesellschaftshalle konzipiert. Trotzdem wird sie es natürlich genießen, mit Besuchern und Offiziellen über den neuen Boden zu gehen und an diesem Freudentag vielleicht noch optimistischer in die Zukunft blicken als ohnehin. Denn. Ihre Turnabteilung ist weiter auf Wachstumskurs. Zum Beispiel die neue Leistungsturngruppe, die am Samstag an der Feier mit auftritt: Dieses neue Projekt liegt Fritzsche sehr am Herzen. „Dafür suchen wir übrigens noch turnbegeisterte Mädchen im Alter von 5 bis 8 Jahren die Lust haben, zweimal in der Woche drei Stunden zu trainieren, um später an Turn Wettbewerben teilzunehmen." Das bedeute zwar viel Einsatz, aber auch eine Menge Spaß.

Autor/Foto: Christian Alberts (Wiesbadener Tagblatt), aus: Aarbote, 18.01.2007

Tag: 11.08.2020 - Uhrzeit: 11:04 - © 2018 Sportgemeinschaft Orlen e.V., sponsered by FCUBE Computerservice

 

 
Schulferien
Während der hessischen Schulferien findet für alle Kinder­gruppen der Turn­ab­teilung (Hallen­sport) kein Übungs­be­trieb statt. Die Ferien­zeiten können Sie hier er­fahren: Schulferien Hessen