Im flexiblen Trainingsprogramm der Frauen steht aufbauende Gymnastik zum Erhalt von Koordination, Flexibilität, Kraft und Ausdauer; dazu werden gelegendlich auch vorhandenen Turn- und Sportgeräte wie Sitzball, Hanteln, Stepper, Sprossenwand, Ringe und Bälle genutzt.

Auch neuartige Geräte wie bspw. FlexiBars kommen zum Einsatz.

Gesellschaftliches Treffen und Freude an Gemeinsamkeiten wie Feiern, Wandern und Teilnahme an Veranstaltungen sind selbstverständlich.
Zeit: Dienstags, 20.00 - 21.00 Uhr , Ort: Halle 2

E-Mail an Anita Rücker